611 Golfrunden im Jahr & mehr!

Der bisherige Rekord der meisten Golfrunden in einem Jahr datiert aus dem Jahr 2010 von Richard Lewis aus Texas. Der 64 jährige Golfer legte 611 Runde zu Fuß zurück. Aber 2016 wird das ganze noch mal so richtig getoppt. Nein nicht der Ball, sondern der Rekord. Barry spielte seine 612. Runde bereits am 18. September 2016. Mittlerweile hat Barry über 680 Runden und über 8.100 km zu Fuß zurück gelegt. Also da sagt noch mal einer Golfer sind normale Menschen – nee, das sind wir nie und nimmer! 😉

Quelle: golfdigest.com
Quelle: golfdigest.com

Barry sagt im Interview mit GolfDigest, dass das härteste das Gehen ist. Also Golf ist gar nicht so anstrengend, wie wir immer denken! 😉

Barry Gibbon hat aber seit September ein neues Ziel, er möchte gerne in 2016 850 Golfrunden gedreht haben.
Wer Barry bei seinen Vorhaben in den nächsten Wochen verfolgen möchte, der kann das gerne auf seiner Homepage machen! Ich drücke ihm auf jedenfall die Daumen. An dem Tag, als Arnold Palmer starb, spielte Barry 90 Holes. Und wenn mir jetzt noch mal jemand sagt, er sei nach 18 Löchern platt, dann …. 😉

Euer Lefty Stephan

 

 

Schreibe einen Kommentar

Verbinden und Komentar schreiben mit:



Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.