Die kleine weisse „Sau“!

Eigentlich ärgern wir Golferinnen und Golfer uns nur über den Ball. Denn der ist ja eigentlich dran schuld, wenn der Putt auslippt, der Drive im Rough landet oder die Annäherung „wassert“. Aber jetzt mal im Ernst, legt Ihr Wert immer mit der selben Ballmarke und dem selben Modell zu spielen oder nehmt ihr alles vor die Eisen, was ihr mit der Ballangel „rausfischt“?

Also ich hatte ja vor einiger Zeit die Bälle von FOREACE getestet und bin beim Poseidon „hängen“ geblieben. Auch wenn ich keine 1-Putt Garantie vom Hersteller bekommen habe, so bin ich sehr zufrieden mit Poseidon! Aber vielleicht setzt man viel zu sehr auf die „Karte“ Ball und unterm Strich macht es gar nicht so viel aus. Aber da gibt es bestimmt ganz unterschiedliche Meinungen und irgendwas muss ja an der Nummer 1 Titleist dran sein!

Mit welchen Ball spielt ihr und vor allem warum?

Ich freue mich schon über Eure Kommentare hier im Blog.

Euer Lefty Stephan

Schreibe einen Kommentar

Verbinden und Komentar schreiben mit:



Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.