Golfmix

Thüringer Golftrophy – es ist Halbzeit

Zeit für einen kleinen Zwischenbericht der Thüringer Golftrophy Ein bisschen Statistik vorweg: zu den 6 Turnieren konnten wir bisher 417 Spieler begrüßen – das sind im Durchschnitt 70 Spieler pro Turnier. 68 Frauen und 183 Männer, also 251 verschiedene Spieler haben sich bis dato in das Rennen um die Reisen und die Gesamtsiegerpreise begeben. Lediglich einer hat bisher alle Turniere mitgespielt – der spielt aber für gewöhnlich keine nennenswerte Rolle, wenn es … [weiter lesen]

Golfmix

Golf ist …

Artikel #8 von 8 der Artikelserie “Der Hobby-Psychologe am Schläger!” Heut packe ich mal wieder den golfenden Hobby Psychologen aus und wir begeben uns wieder in die Untiefen des Golfsports. Golfer an sich und im speziellen sind schon recht komische Menschen (zähle mich natürlich dazu)! Auch das Werkzeug und das Behältnis, wo wir das Werkzeug aufbewahren ist schon recht komisch. Aber der Sportplatz auf den wir spielen, da geht es auch nicht … [weiter lesen]

Golfmix

Birdie, dass wäre cool!

Täglich benutzen wir Begriffe auf der Golfrunde aber woher kommen die eigentlich. Hier ein paar Erklärungen für die wichtigsten Begriffe im Golfsport. Wusstest Du das? Woher kommt das Birdie? Tot an die Fahne spielen und dann zum Birdie einlochen – das wäre echt cool! Im US-Slang war ein „bird“ mit dem gleich zu stellen, was wir heute als „cool“ bezeichnen. Ab Smith hat‘s erfunden, 1898 im Atlanta City Country Club nach einer … [weiter lesen]

Golfmix

Der Flair des Moving Day

Der Moving Day ist einer von 4 Tagen eines Golfturniers, aber was macht diesen Tag so besonders? Wir schauen uns mal die 4 Tage bei einem Turnier aus der Sicht der Golfer an. Moving Day, der Begriff Bei Profi-Golfturnieren, die über vier Tage gehen, wird der Samstag als „Moving Day“ bezeichnet. Am dritten Tag einer Turnierwoche fallen in der Regel wichtige Entscheidungen. Wer nach drei Tagen führt, hat größte Siegchancen. Am Samstag … [weiter lesen]

Golfmix

Objekt der Begierde – der Golfball

Der Golfball ist das Spielgerät eines Golfers was selten macht, was er sich wünscht. Aber was ist eigentlich das Besondere am Golfball und warum hat er die außergewöhnliche Oberfläche. Dazu gibt es etwas Entwicklungsgeschichte zum Golfball. Dieses Spielgerät bezeichnen wir oft als kleine „weiße Sau“, dabei macht er nur das, was wir ihm mit auf den Weg geben. Die Golfball Eckdaten Die Größe und Beschaffenheit eines Golfballs werden in den Golfregeln definiert. … [weiter lesen]

Golfmix

Neuer „Drive“ im Golfblog

Es hat sich einiges in Golfblog hier auf Golfsport.News getan. Seit Anfang des Jahres versuche ich Euch im Podcast die deutschen Ergebnisse der Poetten und der Herren näher zu bringen. In diesen Tagen gibt es sogar eine Sonderserie, den THE OPEN Podcast, der Euch am Morgen das Turniergeschehen in England präsentiert. Aber damit nicht genug, auch als “golfender Hobbypsychologe” versuche ich mich und tauche in die Untiefen des Golfsports im Podcast im … [weiter lesen]