Ryder Cup Gewinnspiel

Ryder Cup Gewinnspiel mit Foreace auf Golfsport.News

Ende September ist es wieder so weit – der Ryder Cup in den USA steht auf dem Programm! Gemeinsam mit FOREACE präsentiert Golfsport.News das „Ryder Cup Gewinnspiel“. FOREACE bietet göttliche Golfbälle an und die hören auf Namen wie HELIOS – ZEUS – POSEIDON – HADES.

Damit wollen wir Euch schon mal die Wartezeit bis zum 27. September, wenn die ersten Golfbälle bei den Vorbereitungsrunden rollen, versüßen. Natürlich werdet ihr auf Golfsport.News in den nächsten Wochen, bis zum letzten Putt Anfang Oktober auf dem Laufenden gehalten. Aber jetzt zum Gewinnspiel …


Ryder Cup Gewinnspiel

Die Frage:

Wer gewinnt 2016 in Hazeltine den Ryder Cup?

Gebt bis zum 28.9.2016  23:59 Uhr Euren Tipp mit einer kurzen knackigen Begründung hier in diesem Beitrag als Kommentar ab. Sollten mehrere die richtige Antwort getippt haben, dann entscheidet das Los. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinnerin oder der Gewinner, werden dann von mir in der Woche nach dem Ryder Cup per Mail informiert.

Ich möchte mich bei FOREACE bedanken, die mir dieses Set zur Verfügung stellen und solltet Ihr nicht bis Oktober warten wollen, dann könnt Ihr das Set, bestehend aus 4 x 3 Bälle hier bestellen. Also ran an die Tasten und wer weiß, vielleicht spielt ihr euer nächstes Matchplay mit den neuen Bällen! Ich wünsche allen Teilnehmerinnen und Teilnehmer viel Erfolg!

Natürlich würde ich mich freuen, wenn ihr auch in der Zukunft mit Golfsport.News verbunden bleibt. Die einfachste Variante ist täglich eine Zusammenfassung per Mail zu bekommen. Dann entgeht Euch nichts! Ein Klick hier!  Natürlich könnt Ihr jederzeit das kostenfreie „Abo“ wieder kündigen. 😉

Euer Lefty Stephan

 

14 Kommentare

  1. Ich denke auch, dass die USA den Heimvorteil nutzen wird. Ich habe sie letztes Jahr gesehen – wenn sie das „auswärts“ schaffen, dann daheim erst recht.

  2. Moin Stephan,
    auch wenn viel für sie USA spricht wird auch dieser Ryder Cup nach europa gehen.
    Mit den Rokies im Team hat das Team Europa so viel frisches Blut und Energie, das die uns zum Sieg tragen wird. Dazu kommt nich die unbekannte für das Team USA. Denn sie kennen ein paar der Spueler nicht und können die sicher auch schwer einschätzen.

    Bis denne
    Mario

Kommentar hinterlassen

Verbinden und Komentar schreiben mit:



E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*