Fußball und Golf haben Gemeinsamkeiten

Quelle: getty.de

Am Freitag putzten die Bayern beim Bundesliga Auftakt Bremen aus der Allianz Arena und während die anderen Fußball Bundesligisten am Samstag den großen Ball über das Fairway, ähh ich meine Fußballfeld, spielten, gingen die Profis und Co. des FC Bayern München auf eine gepflegte Golfrunde. Der 21. FC Bayern Charity Golf Cup stand auf dem Programm. Austragungsort war der Tegernseer Golf-Club Bad Wiessee e.V. und mit dabei waren natürlich die Herren Lahm und Müller. Auch der Kaiser Franz Beckenbauer war mit von der Partie und spielte sich ordentlich ein.

Thomas Müller als Brutto Sieger

1 Trackback / Pingback

  1. Golf als Ausgleich zum Profisport - Golfsportmagazin

Kommentar verfassen