Golfer meldet sich zu Wort – Teil 3

Hallo Bill,

schön dass Du Dir die Zeit genommen hast und meine 10 Fragen beantwortet hast. Heute meldet sich Bill Knowles auf Golfsport.News mal zu Wort. Dann wollen wir mal loslegen und Bill löchern.

Wann hattest Du den ersten Golfschläger in der Hand?

Mit 11 Jahren, nachdem ich 3 Jahre lang durch den Zaun des nahegelegenen Par 3 Kurses in London nur zusehen durfte.

Welchen Platz in Deutschland sollte man unbedingt spielen? Warum?

Burgdorf-Ehlershausen und Falkenstein – ruhig und nicht zu kommerzialisiert.

Mit welchen 3 Profis/Promis würdest Du gerne mal auf die Runde gehen?

Jack Nicklaus, weil es bisher keinen besseren Golfer gab; Rory McIlroy, einer der besten Schwünge; Barack Obama, wegen seines intellektuellen Humors.

Welches HCP hast Du aktuell und ist Dir das HCP wichtig?

Nein, ist mir nicht wichtig, bester bisher 2. Man sollte auf der Jagd nach größer, schneller, weiter den Spaß am Spiel nicht vergessen.

Was war Dein schönstes Erlebnis auf dem Golfplatz?

Der deutsche Meistertitel einer meiner Schüler. (Anmerkung Redaktion: Bill ist auch Pro)

Was kannst Du auf einer Golfrunde überhaupt nicht ab?

Betrügen oder Schummeln (gilt für jeden Sport)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen