Golfsport

Michael Hirmer feiert bei der Starnberg Open

Mit einer starken 64er-Finalrunde und gesamt 13 unter Par hat der Münchner Michael Hirmer den ersten Sieg seiner Profikarriere unter Dach und Fach gebracht. Bei der Starnberg Open 2021 im Golfclub Starnberg zeigte der Spieler des Golf Team Germany (GTG) vor allem auf den schnellen Grüns seine Klasse und lag nach 54 Löchern (68, 68, 64) vor seinen GTG-Kollegen Marc … [weiter lesen]

Golfsport

Start-Ziel-Sieg für Mathieu Decottignies Lafon

Mit beeindruckender Dominanz hat sich der Franzose Mathieu Decottignies Lafon den Titel der NewGiza Pyramids Challenge 2021 und damit seinen insgesamt bereits fünften Turniersieg auf der Pro Golf Tour gesichert. In Ägypten setzt sich der Mann aus Bondues bei der Pro-Golf-Tour-Premiere in Kairo nach drei Durchgängen mit 63, 70 und 66 Schlägen und damit insgesamt 17 unter Par durch. Der … [weiter lesen]

Pro Golf Tour Serie 2021 Banner
Golfsport

Progolftour – 6 Länder in 6 Monaten – 2021

Ägypten und Österreich, Tschechien, Polen, Deutschland und die Niederlande: Das sind die Stationen der Pro Golf Tour 2021 mit aktuell 14 Ranglistenturnieren im Saisonkalender. Zwischen 13. April und 6. Oktober spielen die Akteure der Pro Golf Tour um insgesamt über 450.000 Euro Preisgeld und den Aufstieg zur Challenge Tour 2022. Diedorf – Die Corona-Pandemie beeinträchtigt die Pro Golf Tour auch … [weiter lesen]

Golfsport

Marc Hammer siegt bei deutschem Dreifach-Triumph

Die Starnberg Open 2020 war am Ende fest in deutscher Hand: Spitzen-Amateur Marc Hammer, Mitglied des National Team Germany, sicherte sich die Siegertrophäe auf den schnellen Grüns des GC Starnberg nach Runden von 66, 64 und 67 Schlägen mit gesamt 16 unter Par. Damit lag er einen Zähler vor Professional Thomas Rosenmüller und Leon Breimer, einem weiteren DGV-Amateur, die Rang … [weiter lesen]

Golfsport

Der Tscheche Ales Korinek triumphiert

Mit Runden von 63 und 70 Schlägen, gesamt 7 unter Par, hat sich der Tscheche Ales Korinek den Titel der Raiffeisen Pro Golf Tour St. Pölten 2020 gesichert. Wegen heftiger Regenfälle und der daraus resultierenden Unspielbarkeit des Platzes am ersten und teilweise auch noch am zweiten Turniertag musste die Wertung auf 36 Löcher verkürzt werden. Zweiter wurde mit zwei Schlägen … [weiter lesen]

Golfsport

Julien Brun feiert bei der Gradi Polish Open

Der Franzose Julien Brun ist die neue Nummer 1 der Pro Golf Tour! Mit Runden von 61, 66 und 65 Schlägen, gesamt 18 unter Par, sicherte sich der 28-Jährige die Siegertrophäe der Gradi Polish Open by Emeralld 2020 und machte damit seinen zweiten Saisonerfolg perfekt; im Februar hatte er bereits die Open Casa Green Golf in Marokko für sich entschieden. … [weiter lesen]