Wer ist bitte Hurly Long?

Die Weltrangliste etwas weiter hinten

Hurly Long, Wer ist bitte Hurly Long?, Golfsport.News

Heute stelle ich Euch den ersten von 10 Golferinnen und Golfer aus Deutschland vor. Die Rede ist von Hurly Long und jetzt gehen wir ans Eingemachte.

Mein Ziel ist es Euch mal den einen oder anderen Spieler etwas näher zu bringen. Vor allem diejenigen, die eher im Schatten der Kaymer und Masson abschlagen.

Hurly Long

Christopher „Hurly“ Long wurde am 21. Juli 1995 in Heidelberg geboren. Der 24 jährige Profi ist 1.80 Meter groß und bei seiner besten Runde benötigte er 61 Schläge (-11). 2017, auf dem Pebble Beach Golf Links notiert der National-Team-Spieler eine 61 und unterbietet damit den Platzrekord von Tourspieler Tom Kite vom 5. Februar 1983. Nur wenig später belegt der Internationale Amateurmeister der Herren von 2016 eine starken zweiten Platz bei der Andeavor Sun Bowl Classic.

Seine Bestmarke bei einer Golfrunde liegt bei 20 Putts, und ich rede hier von 18-Loch Runden.

Hurly Long Top Ergebnisse

20171. Platz Carmel Cup Collegiate Pebble Beach
2. Platz Andeavor Sun Bowl Classic
3. Platz Deutsche Mannschaftsmeisterschaft Herren
20161. Platz German International Amateur Championship
20141. Platz Deutsche Mannschaftsmeisterschaft Herren
20131. Platz Doral-Publix Junior Golf Classic
1. Platz Heidelberg Junior Open

Wie lief bisher 2019 für Hurly

2019 ist er auf der Pro Golf Tour unterwegs und hat in diesem Jahr auf dieser Tour 18 Events gespielt. Hinzu kam auf der European Tour die Trophee Hassan II, wo er leider den Cut verpasste.

Aber auf der Pro Golf Tour sieht es für Hurly Long recht gut aus. Er gewann vor ein paar Wochen die Raiffeisen Pro in St. Pölten, belegte immerhin 3 mal einen 2. Platz und 3 mal landete er auf dem „Bronze“ Platz bei einem Golfturnier. Hinzu kamen bis heute fünf weitere Turniere, die er in den Top Ten abschloss.

Diese guten Resultate in diesem Jahr haben ihn von Weltranglisten Platz 2006 auf 464 nach vorn gebracht. Aber nicht alles war 2019 rosig, denn bei 19 Teilnahmen verpasste er auch 4 mal den Cut.

Aktuell nach 18 gespielten Turnieren auf der Pro Golf Tour und 26.316,17 Punkte (Euro) liegt Hurly Long bei der Order of Merit auf Platz 1. Und es stehen noch zwei Turniere auf dem Terminkalender der PGT. Und wer weiß, vielleicht sehen wir Hurly in der nächsten Saison in der nächst besseren Liga. Sein Weg zeigt auf jeden Fall aktuell nach oben!

Mr. Hurly Long – Privat + Ziele

Er interessiert sich für Golf, Basketball, Football, Filme, Naturwissenschaften und Geschichte. Und seine Vorbilder sind Tiger Woods und Russell Westbrook.

Und Ziele hat der 24 jährige Golfprofi natürlich auch. Top 10 der Weltrangliste, Turniere gewinnen und wenn möglich auch ein Major sollte dabei sein.

Videosammlung

So das ist der erste Teil meiner neuen 5 Plus 5 Serie und nächste Woche geht es weiter mit Allen John. Ich freue mich über Feedback über meine kleine 10 teilige Serie und wünsche Euch ein schönes Spiel!

Euer Lefty Stephan

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen